Hunde
Seite 4



Zu vermitteln:

Terry
Mischling



  • Hündin
  • Geboren ca. 03/2018
  • Schulterhöhe ca. 28 cm
  • Befindet sich auf einer Pflegestelle im Saarland
Terry stammt aus einem ungarischen Tierheim und befindet sich bereits auf einer Pflegestelle im Saarland. Terry hat als Welpe in Ungarn furchtbares erlebt und so wundert es uns nicht, dass sie das Vertrauen in Menschen verloren hat.

Hier suchen wir hundeerfahrene und geduldige Menschen, die ihr Zeit geben und nicht erwarten dass sie ihnen gleich in die Arme springt. Terry muss erst wieder lernen, Vertrauen in ihre Menschen zu haben, wobei ihr ein sicherer Zweithund bestimmt viel helfen könnte. In ihrer Pflegestelle macht sie schon tolle Fortschritte, aber sie braucht ihr eigenes Zuhause.

Terry ist entwurmt, geimpft, gechipt, besitzt einen EU-Ausweis und wird über den Verein „Tierhilfe West e.V.“ mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr sowie Vor- und Nachkontrolle nur in beste Hände vermittelt.

Wenn Sie dieser lieben kleinen Hündin ein schönes Zuhause schenken möchten, bitte kontaktieren Sie uns:

Kontakt: Tierhilfe West e.V., Frau Müller, mobil: 01 75-7 83 06 31 (nachmittags)
E-Mail: monika-mueller2010@hotmail.de
ID: 3455/Stand: 05.11.2018
PDF-Datei


Zu vermitteln:

Onyxa
Podenco



  • Hündin, kastriert
  • Geboren ca. 01/2018
  • Schulterhöhe 67 cm
  • Gewicht 30 kg
  • Geimpft
  • Negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet
Onyxa wurde von aufmerksamen Spaziergängern im Esperanza Wald auf Teneriffa an einen Baum gebunden gefunden. Zu ihrem Glück scheint sie noch nicht lange dort zurückgelassen worden zu sein. Sie war von Anfang an eine aufgeschlossene Hündin, die sich sehr darüber freute wieder in menschlicher Obhut zu sein, diesmal jedoch bei Zweibeinern, denen ihr Wohl am Herzen liegt.

Sie ist ein typischer Podi-Junghund mit viel Energie, einem aufgeweckten, neugierigen Wesen, aber ebenso ruhigen Momenten, in denen sie nichts lieber tut als mit ihren Artgenossen oder uns Menschen zu kuscheln. Wir suchen für sie aktive Menschen die Freude daran haben mit ihr viele Abenteuer zu erleben und ihr noch ein bisschen Benimm beizubringen. Gerne kann sie als Zweithund vermittelt werden. Auch mit Katzen ist sie verträglich.

Onyxa befindet sich auf einer Pflegestelle im Saarland.

Kontakt:
Initiative "Tiere kennen keine Grenzen"
Birgit Herzog-Grieger, Tel.: 00 33-3-55 78 10 81, E-Mail: birgitherzoggrieger@gmail.com
oder
Jana Keller (Pflegestelle), mobil: 01 78-1 30 34 21
Web: www.tiere-kennen-keine-grenzen.com
ID: 3456/Stand: 02.12.2018.2018, Update: 30.01.2019
PDF-Datei


Impressum, Disclaimer